Das „Markgräfler“ – Kreativ-badische Küche mitten in Freiburg

Das Restaurant im Hotel Markgräfler Hof

Die Fülle badischer Gaumenfreuden inspiriert uns täglich auf’s Neue. Morgens gleich auf den Markt, frisches Obst für’s Frühstückbüffet – das wir übrigens auch gern externen Gästen kredenzen – schmackhaftes Gemüse der Region und authentische Produkte heimischer Genuss-Handwerker für unsere Speisekarte. Einfach, ehrlich, lecker – so lautet das Credo unseres Küchenchefs Frank Eicks in unserem Restaurant „Markgräfler“: Ziegenfrischkäse mit Wildkräutersalat, Rehbock aus eigener Jagd, kreative Menüs, luftig-leichter Mittagslunch, lustvoll à la Carte oder großes Büffet für alle Freunde…
Und was wäre der Markgräfler Hof ohne unsere große Liebe zum Badischen Wein! Einfach auf ein Glas an der Bar, individuelle Weinbegleitung zum Essen, kleine Weinkunde in heiterer Runde, „Wein außer Haus“ – und ein Bier von hier gibt’s natürlich auch!

Öffnungszeiten: Di – Sa 12.00 – 14.00 Uhr und 18.00 – 22.00 Uhr | So + Mo Ruhetag

> Die Speisekarte im Restaurant Markgräfler als PDF

Genussreich, lustvoll, Markgräfler Art…

Tisch reservieren? Einfach anrufen: +49 (0) 761 32540 oder > online anfragen

Speis & Trank im Restaurant „Markgräfler“

    beitragsbild_restaurant

    Der Frühling startet genussvoll:
    Köstliche Zeiten im Restaurant Markgräfler

    Empfehlung von Chefkoch Frank Eicks: Tatar vom Lable Rouge Lachs, gebratene Jocobsmuschel, marinierte Rüben und Mango… oder Barbarie-Entenbrust mit Zimtblüte – köstliche Frühlingsgerichte mit regionalen Gemüsen vom Freiburger Markt, lustvoll charmant kombiniert … und natürlich freuen wir uns auch schon auf den ersten Spargel!
    Übrigens: ein Genusstipp für die Mittagspause ist auch unsere Bistrokarte! Di – Sa, Fisch oder Fleisch, als 2-Gang-Menü 14, 90 € | 3-Gang-Menü 18,90 €
    > Tisch im Restaurant reservieren



    beitragsbild_wein

    Barbara Kempchen’s Wein-Tipp:
    Grauburgunder vom Weingut Bercher

    Unser Lieblings-Weißwein vom Kaiserstuhl: Der 2015er vom Burkheimer Feuerberg passt hervorragend zu unseren Fischchen, Risotto, Pasta und Co. Mineralisch frisch, mit zarten Noten von Citrus und Walnuss….
    Wie wär’s auf ein Fläschchen? 0,75 l: 36,00 €
    >  Unsere Weinkarte als PDF